„Wer der Jugend vorangehen will, muss gerade Wege gehen. “

Jean Cocteau

Zeltlagerwochenende der Jungfischer 02.-04.08.2019

  • 05 August 2019 |

Zeltlager Jungfischer 2019 4Am vergangenen Wochenende fand unser großes Jugendzeltlager beim Fischereiverein Rottenacker e.V. statt.

 

Am Freitag trafen wir uns bereits um 14:30Uhr am ASV Winterlager, um die Fahrzeuge und Anhänger zu beladen. Neben unseren großen Gemeinschaftszelten, wurde Angelausrüstung von ganzen 17 Jugendlichen und 5 Betreuern verlastet.

Nach knapp eineinhalbstündiger Anfahrt kamen wir bei trockenem Wetter auf dem Zeltplatz nahe der Fischerhütte an, um unsere Zelte aufzuschlagen.

 

 

 

 

Während ein Teil unserer Mannschaft die Zelte stellte, war der Rest damit beschäftigt das Abendessen vorzubereiten. Für knapp 50 Teilnehmer der insgesamt 3 Fischervereine gab es herzhaften Wurstsalat zum Vesper.

Bevor es zum abendlichen Fischen ging, gab es zuvor die offizielle Begrüßung des 1. Vorstandes Andreas Schmid vom FV Rottenacker. Danach wurde den Kindern und Jugendlichen die Gewässerbestimmungen sowie die Zeltlagerordnung erklärt.

Bereits am 1. Angelabend konnten die Jugendlichen schon den ein oder anderen Karpfen oder Aal an der Weidach überlisten.

 

Am Samstag starteten wir nach dem Frühstück zum Wertungsfischen an einen weiteren Natursee der Angelfreunde aus Rottenacker.

Traditionell gilt es sich untereinander in einem kleinen Wettbewerb - bestehend aus Fischen, Zielwerfen (Casting) sowie Fischerkennung – zu messen.

Zum Mittagessen wurde frische selbgemachte Pizza - von einem örtlichen Bäcker, welcher selbst Angler ist - ans Wasser geliefert. Diese einmalige Aktion gab es noch nie und kam bei Jungs natürlich sehr gut an! Mit vollem Magen ließ es sich gut aushalten und so warteten alle gespannt bis endlich der ein oder andere Karpfen ans Band ging…

Gegen abend hin kehrten wir zum Abendessen wieder ins Anglercamp zurück, um uns die gegrilleten Steaks schmecken zu lassen.

Beim Abendfischen konnten dann noch einige Aale und schöne Karpfen am Vereinssee überlistet werden.

 

Am Sonntag konnten wir nach dem Frühstück erneut zum fischen, bevor gegen 10:00Uhr das Casting (Zielwerfen aus 10m Entfernung) startete.

Nach und nach mussten die Jungfischer in der Einzelwertung zuerst das Zielwerfen absolvieren und sich im Anschluss in der Fischerkennung beweisen. Bei der Fischkunde mussten die Jugendlichen in einer vorgegebenen Zeit ihre Kenntnisse unter Beweis stellen.

Nach dem Mittagessen wurde der Zeltplatz aufgeräumt, die Zelte abgerissen sowie die Angelplätze am Vereinsee auf Sauberkeit überprüft.

 

Die Siegerehrung mit Mannschafts- und Einzelauswertung war bevor es nach Hause ging natürlich noch der krönende Abschluss eines tollen Zeltlagerwochendes.

In der Mannschaftswertung belegten die Jungfischer aus Langenargen hinter den Gastgebern aus Rottenacker den 2. Platz und verpassten den angestrebten Auswärtssieg.

Der Wanderpokal der befreundeten Jugendgruppen ging auch dieses Jahr an die Fischerjugend aus Rottenacker.

 

Zum Abschluss bedankten sich die Jugendleiter für die Gastfreundschaft mit zeitgleicher Einladung im kommenden Jahr nach Langenargen.

Gegen 16:45Uhr wurden die Kinder- und Jugendlichen sichtlich geschafft von den Eltern am Winterlager wieder abgeholt.

 

Nach oben

Unser Standort

world-map

Zwischen unserem Vereinsgewässer, der Argen und dem BMK Yachthafen befindet sich unser Vereinsgelände mit direktem Wasserzugang welches bereits seit Jahrzehnten von den Mitgliedern des Angelsportvereins liebevoll gehegt und gepflegt wird.

Nächste Termine

26Sep
September 26, 2020 14:00: - 22:00:
ASV Herbstfest im Vereinsgelände
10Okt
Oktober 10, 2020 07:00: - 12:00:
6. Gemeinschaftsfischen See und/oder Argen
24Okt
Oktober 24, 2020
Zweite Seeputzede

Offcanvas Module

Our themes are built on a responsive framework, which gives them a friendly, adaptive layout

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
OK